19.10.2021

Start in die Wintersaison 2021/2022 mit den bewährten Schutzmassnahmen

Die Skigebiete können mit den bisherigen, bewährten Schutzmassnahmen in die Wintersaison starten. Es gelten die gleichen Bestimmungen wie im öV. In Kabinen und geschlossenen Räumen gilt demnach ein Maskenobligatorium. Im Innern von Räumen müssen Abstände eingehalten werden. Für das Essen im Innern von Restaurants in den Skigebieten gilt wie sonst auch eine Zertifikatspflicht. Falls sich die pandemische Lage verändert, wird die Lage neu beurteilt. 

 

01.10.2021

Skisaison-Start am Titlis

Ab Samstag, 9. Oktober 2021 sind die Gletscher-Pisten auf dem Titlis täglich geöffnet. Eröffnen Sie die Skisaison hoch oben auf 3020 Meter über Meer. 

 

 

Airolo schliesst die Anlagen bis und mit 4. Februar 2021 (Meldung von 29.1.2021)

Airolo Valbianca schliesst das Skigebiet auf Grund der schlechten Wetterbedingungen und der Lawinensituation bis und mit 4. Februar 2021. 

 

Ab dem 5. Februar 2021 ist das Gebiet wieder täglich geöffnet. Die Saisondauer ist bis am 11. April 2021 geplant. Alle Informationen auch zur Reservation sind auf der Wesite www.airolo.ch zu finden. 

 

 

Skigebietsöffnungen Zentralschweiz (Stand 31.12.2020)

Heute wurde entschieden, dass auch der Kanton Schwyz seine Skigebiete ab dem 2. Januar 2021 öffnet. Somit ist ab Samstag bis auf die Schneesportgebiete im Kanton Luzern, in allen Mitgliedergebieten des Schneepass Zentralschweiz Schneesport wieder möglich. 

 

Mit dem Schneepass Zentralschweiz Abo ist Schneesport in folgenden Gebieten möglich:

 

- Airolo

- Andermatt - Sedrun - Disentis

- Brunni Engelberg

- Engelberg - Titlis

- Klewenalp

- Melchsee-Frutt

- Meiringen-Hasliberg

- Mörlialp

 

Ab Samstag, 2. Januar 2021

- Stoos

- Rigi

- Mythenregion

- Sattel-Hochstuckli

 

Bitte beachten Sie bei allen Gebieten die örtlichen Regelungen, Schutzkonzepte und Reservationsbedingungen auf den Websites. 

 

Die Skigebiete im Kantonen Luzern bleiben bis voraussichtlich 8. Januar geschlossen.

 

Weitere Informationen

 

Kantonale Skigebietsschliessungen (Stand 29.12.2020)

Nach den Kantonalen Beschlüsse der Zentralschweizer Kantone vom 28.12.2020 können weiter Schneepass Zentralschweizer Mitgliedergebiete ab dem 30. Dezember 2020 wieder öffnen. Mit dem Schneepass Zentralschweiz Abo ist Schneesport in folgenden Gebieten möglich:

 

- Airolo

- Andermatt - Sedrun - Disentis

- Brunni Engelberg

- Engelberg - Titlis

- Klewenalp

- Melchsee-Frutt

- Meiringen-Hasliberg

- Mörlialp

 

Bitte beachten Sie bei diesen Gebieten die örtlichen Reservationsbedingungen auf den Websites. 

 

Die Skigebiete in den Kantonen Luzern und Schwyz bleiben bis voraussichtlich 8. Januar geschlossen.

 

Weitere Informationen

Kantonale Skigebietsschliessungen (Stand 23.12.2020)

 

Auf Grund der Kantonalen Beschlüsse der Zentralschweizer Kantone bleiben einzelne Schneepass Zentralschweizer Mitgliedergebiete vom 22. - 29. Dezember 2020 geschlossen. Mit dem Schneepass Zentralschweiz Abo ist Schneesport in folgenden Gebieten weiterhin möglich:

- Meiringen-Hasliberg
- Airolo
- Sedrun - Disentis

Bitte beachten Sie bei diesen Gebieten die örtlichen Reservationsbedingungen auf den Websites.

 

Weitere Informationen

04.12.2020

Medienberichte Schneepass Zentralschweiz

Finden Sie nachfolgend aktuelle Medienberichte zum Schneepass Zentralschweiz:

 

Tele1, 3.12.2020, Ungewisse Skisaison in der Zentralschweiz

Tele1, 3.12.2020, Ungewissheit um die Skisaison

Radio SRF, 3.12.2020, Zentralschweizer Skigebiete fordern Gleichbehandlung

Radio Central, 3.12.2020, Gespannt warten Zentralschweizer Skigebiete auf den heutigen Bundesratsentscheid 

Radio Sunshine, 03.12.2020, Zentralschweizer Skigebiete bereit für Corona-Winter

Pilatus Today, 3.12.2020, Zentralschweizer Skigebiete stellen ihre Schutzkonzepte vor

Luzerner Zeitung, 03.12.2020, «Schnee in Sicht»: Die Wintersportorte der Zentralschweiz wären für Saison bereit

Bote der Urschweiz, 03.12.2020, So sorgen die Skigebiete für mehr Sicherheit im Coronawinter

Willisauer Bote, 04.12.2020, Skigebiete bereit für Corona-Winter

Zofinger Tagblatt, 04.12.2020, Die Zentralschweiozer Skigebiete hoffen auf ein positives Signal aus Bern

Zofinger Tagblatt, 04.12.2020, Hoffnung auf ein positives Signal 

HTR, 3.12.2020, Zentralschweizer Skigebiete bereit für Corona-Winter

Zentral Plus, 3.12.2020, Die Skigebiete sind bereit für den Winterbetrieb

Nau, Zentralschweizer Skigebiete sind bereit für den Corona-Winter

blue News, 03.12.2020, Zentralschweizer Skigebiete sind bereit für den Corona-Winter

lu-wahlen.ch, 3.12.2020, Die Schneesportgebiete der Zentralschweiz sind bereit

 

11.09.2020

Medienberichte Schneepass Zentralschweiz

Finden Sie nachfolgend aktuelle Medienberichte zum Schneepass Zentralschweiz:

 

Pilatus Today, 10.09.2020, Neues Sommer-Angebot beim Schneepass Zentralschweiz

Luzerner Zeitung, 10.09.2020, Zentralschweizer Schneepass: neues Angebot für Winter und Sommer

HTR, 11.09.2020, Schneepass Zentralschweiz erweitert das Angebot für den Sommer

 

 

 

10.09.2020

Schneepass Zentralschweiz - neu mit dem Plus für den Sommer

 

Mit dem neuen SchneepassPlus bietet die Zentralschweiz den Sportbegeisterten zusätzlich ein Abo für den Winter und den Sommer. Ein Jahr unlimitierter Schneesportspass auf über 600 Pistenkilometern sowie Sommersportvergnügen in 12 Zentralschweizer Sommergebieten. Pandemie-Absicherung inklusive!

 

Online-Bestellformular

AGBs

15.05.2020

Gleichbleibende Abo-Preise auch in der kommenden Saison 2020/21

Nach dem abrupten Saisonende im März wo auf Grund des Coronavirus (Covid 19) alle Bahnen ihren Betrieb per sofort einstellen mussten, bereiten wir voller Vorfreude und Zuversicht die Schneesportsaison 2020/21 vor. Und für alle die es wie wir kaum erwarten können, haben wir noch eine tolle News: Die Schneepass Zentralschweiz-Abo Preise werden trotz vergrössertem Angebot und unzähligen Investitionen in den letzten Jahren, die 5. Saison nicht erhöht. 

 

 

16.03.2020

Der Betrieb der Skigebiete in der Schweiz ist eingestellt

COVID-19-Pandemie, ausserordentliche Lage in der Schweiz: 

Gemäss des Entscheides des Bundesrates vom 13.3.2020 haben die Zentralschweizer Skigebiete die Saison vorzeitig beendet. Wir richten uns laufend nach den Weisungen des Bundes und der Kantone.

 

Weitere Informationen: www.bag.admin.ch

 

Wir bedauern die Situation, wünschen gute Gesundheit und danken ihnen für das Vertrauen in die Zentralschweizer Skigebiete.

 

 

 

 

22.11.2019

Frühzeitiger Saisonstart im Skigebiet Airolo-Pesciüm

Dank der starken Schneefälle der letzten Tage bis ins Tal , kann die Wintersaison im Skigebiet Airolo-Pesciüm am Samstag, den 30. November starten. Die besonders günstigen Wetterbedingungen haben es ermöglicht, alle Pisten im Voraus zu präparieren, aber die Wetter-Prognosen für die nächsten Tage erlauben es nicht, schon dieses Wochenende zu öffnen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.airolo.ch

15.11.2019

Medienberichte Schneepass Zentralschweiz

Finden Sie nachfolgend aktuelle Medienberichte zum Schneepass Zentralschweiz:

Luzerner Rundschau, 18.11.2019, Wintersportvergnügen auf mehr als 600 Pistenkilometern
Zofinger Tagblatt, 15.11.2019, Saisoneröffnung: Glitzernder Neuschnee lockt auf die Pisten

Regionaljournal Zentralschweiz, 14.11.2019, Flexible Preise für Tickets? Kleine Skigebeite mache nicht mit

Luzerner Zeitung, 14.11.2019, Wintersport: Dynamische Preise spalten die Gemüter

Zentralplus, 14.11.2019, Frische Bahnen, mehr Kanonen und viele Rabatte

HTR, 14.11.2019, Zentralschweizer Schneepass gilt neu auch auf Airolos Pisten

20 Minuten, 14.11.2019, Es hat geschneit, die Skisaison kann beginnen
Tele 1, 14.11.2019, Flexible Ticketpreise

Radio Pilatus, 14.11.2019, Skibillet Preise in Andermatt wieder fix 

Radio Sunshine, 14.11.201, Zentralschweizer Schneepass gilt neu auch auf Airolos Pisten

Radio Central, 14.11.2019, Zentralschweizer Schneepass gilt neu auch auf Airolos Pisten

7.11.2019

Saisonstart am Gemsstock

Dank der kalten Temperaturen und den Schneefällen der letzten Tage öffnt Skigebiet Andermatt + Sedrun + Disentis am Wochenende von Samstag, 9. bis Sonntag 10. November die beiden Pendelbahnen bis zum Gemsstock. Die Sonnenpiste verspricht Schneespass auf 6,4 Kilometer und eine Abfahrt von 800 Höhenmetern. 

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.skiarena.ch

 

 

9.10.2019

Winter-Saison am Titlis-Gletscher wird eröffnet!

Dank der intensiven Schneefälle und der positiven Wetterprognosen können die Anlagen und Pisten auf dem Titlis-Gletscher am Samstag, 12.10.2019 in Betrieb genommen werden. Diese sind danach täglich in Betrieb.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.titlis.ch

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die Schneesportsaison!

 

 

 

 

Medieninformationen

Geschätzte Medienschaffende, herzlich willkommen beim Schneepass Zentralschweiz! Gerne informieren wir Sie hier über aktuelle Medienanlässe und stellen Ihnen gerne Medienmitteilungen, Text- und Bildmaterial zur Verfügung.

03.12.2020

Medienkonferenz Schneepass Zentralschweiz 2020/2021


An der heutigen Medienkonferenz der Zentralschweizer Schneesportgebiete in den Räumen des Verkehrshauses Luzern, waren die umfangreichen Schutzmassnahmen für einen sicheren Wintersportbetrieb das dominierende Thema. Alle anwesenden Gebietsvertreter konnten aufzeigen, dass enorme Aufwände für die Gesundheit und das Wohl ihrer Gäste und Mitarbeiter betrieben wurden und dass die gewonnenen Erkenntnisse aus dem Sommerbetrieb in die Schutzkonzepte vom Winter eingeflossen sind. 

 

Hier finden Sie eine umfangreiche Übersicht der wichtigsten Neuerungen der Zentralschweizer Schneesportgebiete, welche an der heutigen Medienkonferenz vorgestellt wurden. Hier finden Sie die Medienmitteilung.

 

10.09.2020

Schneepass Zentralschweiz - neu mit dem Plus für den Sommer

 

Mit dem neuen SchneepassPlus bietet die Zentralschweiz den Sportbegeisterten zusätzlich ein Abo für den Winter und den Sommer. Ein Jahr unlimitierter Schneesportspass auf über 600 Pistenkilometern sowie Sommersportvergnügen in 12 Zentralschweizer Sommergebieten. Pandemie-Absicherung inklusive!

 

Hier finden sie die Medienmitteilung.

 

 

 

 

 

14.11.2019

Medienkonferenz Schneepass Zentralschweiz 2019/2020


Auf die Wintersaison 2019/2020 wird der Schneepass noch attraktiver. Mit den Skigebieten Disentis und Airolo konnten gleich zwei neue Skigebiete für das Zentralschweizer Abonnement gewonnen werden. Schneesportfreunde können sich somit auf über 600 Kilometer Pistenspass freuen. Erneut wurde in die Wintersport-Infrastruktur und in die Gastronomie investiert. Der Schneepass Zentralschweiz bietet acht Monate Schneesportvergnügen in 14 Skigebieten.

 

Hier finden Sie eine umfangreiche Übersicht der wichtigsten Neuerungen der Zentralschweizer Schneesportgebiete, welche an der heutigen Medienkonferenz vorgestellt wurden. Hier finden Sie die Medienmitteilung.

 

 

9.10.2019

Medienkonferenz Schneepass Zentralschweiz 2019/2020

Die Medienkonferenz für die Wintersaison 2019/2020 findet am Donnerstag, 14. November 2019 um 10.00 Uhr im Hotel Waldstätterhof, Luzern statt. Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte via Kontaktformular an uns. 

 

Text- und Bildmaterial darf ausschliesslich für Medienarbeit im Zusammenhang mit dem Schneepass Zentralschweiz verwendet werden. Im Zweifelsfall nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.